Polieren Sie die Rückseite Ihres Ipods

Noch schneller als Kratzer auf dem Display, bekommt Kratzer auf der Chrom-Rückseite des Ipod los. Es lohnt sich auf jeden Fall die Rückseite manchmal zu polieren, denn wer benutzt die Chromrückseite nicht gerne als Spiegel? Also muss eine Lösung her! Wie man Kratzer auf dem Kunstoffdisplay entfernt, wissen Sie nun. Hier erfahren Sie, wie Sie die Chrom Rückseite des Ipod wieder zum Glänzen bringen und wie sich nebenbei kleinere Kratzer entfernen lassen.

Use at own risk - Ich kann nicht für Schäden an Ihrem Ipod durch meine Anleitung haftbar gemacht werden!

Besorgen Sie sich auf autosol.de das Chrom-Poliermittel Dursol Edel-Chromglanz für knapp 5 Euro. Wenn Ihnen das Mittel zugeschickt wurde, tragen Sie ein bisschen der Paste auf die Rückseite des Ipod auf. Reiben Sie nun die Paste mit einem weichen Tuch ein. Da sich ziemlich viel Dreck löst, kann man auch einfach ein Watte-Pad benutzen, das man normalerweise für die Gesichtsreinigung benutzt. Ist man mit dem Ergebnis nach ein paar Minuten Reiben zufrieden, nehmen Sie ein neues Tuch bzw. Watte-Pad und befeuchten Sie es mit etwas Reinigungsmittel oder einfach Wasser und putzen noch einmal schnell über die Rückseite, um die restliche Paste loszuwerden. Vergessen Sie nicht den Ipod vor der Reinigung auszuschalten und am besten die Hold-Taste einzuschalten!

Die Paste ist übrigens nicht nur für den Ipod geeignet, sondern wird auch oft in der Gastronomie benutzt um Chrom-Tische zu reinigen. Eine Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall.

Erfolgreich getestet mit dem Ipod Video (5. Generation), sollte jedoch mit allen Versionen mit einer Chrom-Rückseite funktionieren


Werbung